Die Laufgruppe des LWV

Auf in den Norden! 100 Tage aktiv beim LWV

„Gesunde Unternehmen-Challenge 2024“ der hkk-Krankenkasse

Am 07.04.2024 ist Weltgesundheitstag. Haben Sie gewusst, dass Bewegung einerseits für gute Laune sorgen und auch die Konzentration verbessern sowie andererseits vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Diabetes schützen kann? Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt in diesem Zusammenhang allen Erwachsenen zwischen 18 und 64 Jahren, auch denjenigen mit einer Behinderung oder chronischen Erkrankungen, jede Woche mindestens 150 bis 300 […]

Weiterlesen >
Autor/in: Bernd Bark
Kategorien:
Mischa und Annalena Holtgrefe

Sicher vor der Welt da draußen

LWV fördert Wohnstätte für Menschen mit Autismus

In dieser Woche ist der internationale Welt-Autismus-Tag. Das Krankheitsbild ist vielseitig, es reicht von massiven Beeinträchtigungen bis hin zu leichteren Störungen. Die Zahl der Betroffenen ist nur schwer zu erfassen. Für viele von ihnen ist auch der LWV Hessen zuständig. Unsere Blog-Autorin Michaela Böhm und unser Blog-Fotograf Rolf K. Wegst berichten aus einer besonderen Einrichtung […]

Weiterlesen >
Autor/in: Michaela Böhm
Kategorien:

79. Jahrestag der Befreiung Hadamars

Feierliche Gedenkveranstaltung

Am 26. März 2024 feierten wir im Festsaal der Vitos Klinik unsere alljährliche Gedenkveranstaltung anlässlich des Jahrestages der Befreiung Hadamars, die von der Stadt Hadamar, der Vitos Weil-Lahn gGmbH und der Gedenkstätte Hadamar ausgerichtet wurde. Prof. Dr. Jan Erik Schulte, der Leiter der Gedenkstätte Hadamar, begrüßte die Gäste in einer kurzen Ansprache. Darauf folgten Grußworte […]

Weiterlesen >
Autor/in: Laura Volk
Kategorien:
Petra Kolmorgen mit einem ihrer Bilder

Acht Mal freie Kunst

Ausstellungseröffnung im Ständehaus

Saxophonklänge eröffneten die Ausstellung Frauen.Bilder.Positionen. am 24. März im Kasseler Ständehaus: Musikalische Bilder der Ausstellung spielte Peter Eckhardt, Leiter des Kaufunger Ateliers, für alle und betonte, auch für all jene, die nicht dabei sein konnten. Anwesend waren viele Gäste: Kunstinteressierte, Angehörige und vor allem die Künstlerinnen und Künstler der acht verschiedenen Kunsträume und Ateliers der […]

Weiterlesen >
Autor/in: Rose-Marie von Krauss
Kategorien:
Gruppenfoto bei der Preisübergabe

„Ist ja irre!“ – Inklusion verschmilzt mit Gesang

Chor All Inklusiv mit Walter-Picard-Preis ausgezeichnet

„Zwei Stunden habe ich heute Nacht wachgelegen, das war das Lampenfieber!“, ist sich Jens Karsunke sicher. Für ihn ist der Festakt im Ständehaus des Landeswohlfahrtsverbandes (LWV) Hessen in Kassel ganz besonders aufregend. Kommt ja auch nicht so oft vor, dass man als Songwriter mit seinem Chor einen Preis verliehen bekommt, noch dazu mit großem Festakt […]

Weiterlesen >
Autor/in: Bernd Bark
Kategorien:
Gruppenfoto mit Victor Hennemann

Eiskalte Leckereien mit besonderem Service

Junger Mann mit Down-Syndrom arbeitet in Kasseler Eiscafé

Der 21. März ist weltweit der Down-Syndrom-Tag. So soll das öffentliche Bewusstsein auf die Genmutation gelenkt werden. In Deutschland leben etwa 50.000 Menschen mit Trisomie 21. In Hessen werden viele von ihnen durch den Landeswohlfahrtsverband (LWV) Hessen finanziell gefördert und unterstützt. Wir stellen einen von ihnen vor: Victor Hennemann. Im Eiscafé Frare in Kassel scheint […]

Weiterlesen >
Autor/in: Christina Hein
Kategorien:
Archivar Johannes Christof mit Besucherinnen und Besuchern

Von „Heferbrei“ und Schafsnase

Essen und Trinken in LWV-Archivalien zum Tag der Archive

Essen und Trinken sind in Archiven normalerweise untersagt. Fettige Finger und Kaffeeflecken passen nicht zu dem Anspruch, historisch wertvolle Unterlagen für die Nachwelt sicher aufzubewahren. Umso reizvoller war es, dass der diesjährige Tag der Archive das Thema einmal ganz anders auftischte: nicht als Gaumen-, sondern als Augenschmaus mit Kostproben ausgewählter Archivalien. Das Interesse an einem […]

Weiterlesen >
Autor/in: Petra Schaumburg-Reis
Kategorien:
Förster Nils Niemeyer vor einem Rückefahrzeug

Holzernte im „LWV-Wald“

Rotbuchen im Klimastress - für Förster Nils Niemeyer ist viel zu tun

Es ist neblig und es nieselt im Stiftungsforst von Kloster Haina. „Authentisches Wetter“, sagt Förster Nils Niemeyer dazu. Der Eigenbetrieb des Landeswohlfahrtsverbandes (LWV) Hessen steckt mitten in der Holzernte. Mehr als 8.000 Bäume hat der Förster mit roten Strichen markiert. Es sind vor allem Rotbuchen, die den Klimastress der vergangenen Jahre nicht mehr ausgehalten haben. […]

Weiterlesen >
Autor/in: Gesa Coordes
Kategorien:
Gruppenfoto mit Feldbergschülern und Rotary-Mitgliedern

Ideen gegen den Hunger

LWV-Feldbergschüler unterstützen Familien in Äthiopien

„Wir spenden einen Brunnen, 20 Ziegen und acht Pakete mit Saatgut für den Gemüseanbau“, verkünden Brian, Diano und Aaron aus der Schülerprojektgruppe beim großen Abschlussplenum ihres Projektes „Tierische Starthilfe für Äthiopien“ voller Stolz. Getroffen hatten sich dazu jetzt die Schülerinnen und Schüler und die Lehrkräfte der Idsteiner Feldbergschule. Die Einrichtung ist eine von insgesamt 15 […]

Weiterlesen >
Autor/in: Bernd Bark
Kategorien:

Psychische Gewalt im neuen SGB XIV berücksichtigt

Interview mit Werner Puchinger, Leiter des Regionalmanagements Soziale Entschädigung beim LWV Hessen

Attentate wie die Amokfahrten in Berlin und Volkmarsen oder der Anschlag in Hanau haben die notwendige Reform der „Kriegsopferfürsorge“ offensichtlich gemacht. Das ist nun geschehen: Am 1. Januar 2024 ist ein gänzlich neues Recht der Sozialen Entschädigung, gebündelt im neuen Sozialgesetzbuch (SGB) XIV, in Kraft getreten. Es fasst alle bisherigen gesetzlichen Grundlagen für Kriegsopfer, Impfgeschädigte […]

Weiterlesen >
Autor/in: Petra Schaumburg-Reis
Kategorien: